POS

Angebote für Menschen - Suche nach Einrichtungen und Angeboten

Angebote für Unternehmen - Informationen für Unternehmen über unsere Werkstätten

Einrichtungen und Angebote suchen

2014

  

  • „Wissen, was wirkt: Zur Perspektive der Leistungserbringer am Beispiel des Sozialwerks St. Georg” Vortrag auf dem JG-Kongress Wissen, was wirkt in Bonn, 21.11.2014 (von Gitta Bernshausen).
      
  • „Soziale Dienstleistungen: Kostentreiber oder lohnendes Investment? – Der Wertschöpfung von Sozialunternehmen auf der Spur” Vortrag beim Deutschen Verein, Fachausschuss Sozialpolitik, Soziale Sicherung, Sozialhilfe, 14.11.2014 (von Wolfgang Meyer).
      
  • „Personal Outcomes Scale (POS) –Entscheidungsgründe, Einsatz und Erfahrungen mit dem Instrument” Vortrag auf der Klausurtagung Fachverband Diakonische Behindertenhilfe in Niedersachsen in Hannover, 29.09.2014 (Gitta Bernshausen/Frank Löbler).
      
  • „Qualität des Lebens – messen und verbessern für mehr Inklusion für Menschen mit Assistenzbedarf” Talk mit dem Landesbehindertenbeauftragten NRW auf der Messe Rehacarein Düsseldorf, 24.09.2014.
      
  • „Wirkungscontrolling in der Eingliederungshilfe” Vortrag beim Deutschen Verein, Fachausschuss Rehabilitation und Teilhabe, 26.08.2014 (von Wolfgang Meyer).
      
  • „Making InclusionHappen: Quality of Life, Personal Outcomes Scale and Teilhabebegleitung in Germany” Präsentation auf der Jahreskonferenz der AAIDD, Embracing Complexity: Inclusion, Participationand Citizenship, in Orlando, Florida, U.S.A., 24.06.2014.
      
  • „Qualität des Lebens wirksam messen mit der Personal Outcomes Scale” Vortrag auf der Fachtagung des Sozialwerks St. Georg Teilhabebegleitung – ein Konzept zur Messung und Verbesserung der Qualität des Lebens von Menschen mit Assistenzbedarf in Gelsenkirchen, 21.05.2014.
      
  • „Qualität des Lebens messbar – Was die Personal Outcomes Scale misst und wie man die Ergebnisse wirkungsvoll einsetzen kann” Fachgespräch des "Quality of Life and Personal Outcomes: Does Psychological Illness/Disability make a difference?” Workshop im Rahmen der Fachtagung Quality of Life en de conventievoorde rechten van mensen met een beperking bekeken vanuit een interdisciplinaire context an der HoGent/Mensen Welzijnin Belgien, 27.03.2014.
      
  • „Personal Outcomes Scale: Erfahrungen zum Einsatz im Sozialwerk St. Georg e.V.” Meeting mit Einrichtungen der Josefsgesellschaft in Köln, 04.03.2014.
      
  • „Inklusion messbar; Teilhabebegleitung – ein Konzept zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Behinderung” Dialogforum B2 auf dem Contec-Expertenforum in Berlin, 16.01.2014.